Facebook posts herunterladen

Zuerst müssen Sie die Datei mit Daten herunterladen, die Facebook auf Sie hat. Gehen Sie dazu zu Ihren Facebook-Einstellungen. Am unteren Rand der Registerkarte Allgemein sollten Sie eine Option zum Herunterladen einer Kopie Ihres Facebook-data_ sehen. Nachdem Sie sich entschieden haben, erhalten Sie zwei E-Mails, eine bestätigt, dass Facebook Ihre Anfrage erhalten hat, und eine andere, die die Datei enthält, wenn sie bereit ist. Je nachdem, wie viele Inhalte Sie auf Facebook gepostet haben – einschließlich Fotos, Videos, Textbeiträgen und anderen Medien – kann es einige Zeit dauern, bis die Datei vorbereitet ist. Facebook hat auch eine Option zum Speichern von Beiträgen, die Videos und Links enthalten, die in deinem Newsfeed erscheinen. Bewegen Sie einfach den Cursor in der oberen rechten Ecke eines Beitrags in Ihrem Newsfeed, klicken Sie auf den «Pfeil» und wählen Sie «Speichern». Greifen Sie jederzeit auf gespeicherte Beiträge zu, indem Sie auf den Link «Gespeichert» im linken Menü Ihrer Homepage klicken, bevor Sie Ihr Facebook-Konto abschaffen, sollten Sie ein Archiv Ihrer Beiträge und Fotos herunterladen, damit Sie an all Ihren wertvollen Erinnerungen festhalten können. Vielleicht möchten Sie ganz das soziale Netzwerk jetzt, aber denken Sie an die besseren Tage, bevor Sie wussten, was Cambridge Analytica war oder der Ausdruck «Fake News» wurde Synonym für Facebook.1. Klicken Sie auf das Dreieck in der oberen rechten Ecke. Möchten Sie Facebook verlassen? Sie sollten alle Ihre Beiträge und Fotos herunterladen, bevor Sie das soziale Netzwerk verlassen. Wichtige Dinge passieren auf Facebook.

Wenn du deine unvergesslichen Beiträge behalten möchtest, hat Facebook ein Export-Dienstprogramm, mit dem du fast alles, was mit deinem Konto zu tun hat, herunterladen kannst. Dazu gehören Beiträge, Kommentare, Fotos, Nachrichten und sogar die Anzeigen, auf die Sie geklickt haben. Facebook hat keine Option zum Exportieren eines bestimmten Beitrags. Klicken Sie auf den Link «Kopie herunterladen» unten auf der Seite Allgemeine Kontoeinstellungen. Dadurch gelangen Sie zur Facebook-Seite «Herunterladen Ihrer Informationen». Die Datei enthält so ziemlich alles, was du jemals auf Facebook geteilt hast – wir sprechen über Wandbeiträge, Kommentare zu deinen Wandbeiträgen, Fotos, Videoclips, Facebook-Nachrichten, Chat-Transkripte und die Namen deiner Freunde. Die stabilste Chrome-Erweiterung gibt es Social Video Downloader. Also, was ist nicht in Ihrem Facebook-Archiv? Die persönlichen Daten Ihrer Facebook-Freunde (mit Ausnahme derjenigen, die die Gemeinsamenutzung ihrer E-Mail-Adressen zulassen) sowie ihre eigenen Beiträge und Fotos.

Sin categoría